Ein Reizthema – Freiwillige Fahrprüfung im Alter

Foto Führerschein
Der Führerschein symbolisiert Autonomie und Mobilität

Wie lange hast du den Führerschein?“, fragte mich neulich ein Bekannter. „Mehr als 52 Jahre – und zwar unfallfrei.“, antwortete ich ganz stolz. Zwei Tage später las ich in einem Spiegel-Artikel, wie eine junge Familie – Mutter, Vater, die 7- und 8-jährigen Söhne – eine Radtour in der Nähe von Detmold machten. Auf einer schnurgeraden, freien Straße fährt eine ältere Dame in die Gruppe hinein. » weiterlesen: Ein Reizthema – Freiwillige Fahrprüfung im Alter

Änderungen in der Pflegeversicherung erläutert Daniel Ridders

Foto Gruppe in Aktion
Bewegung macht Spaß!

Die Veranstaltung “Gesundheit im Alter – Wer rastet der rostet” wurde mit ca. 50 Teilnehmer/innen gut besucht. Eine Teilnehmerin sagte: “Ich wußte bisher nicht, dass man Verhinderungspflege und Kurzzeitpflege kombinieren kann. Das sind ja ganz neue Perspektiven und erleichtert die Versorgung meines Vaters sehr!” » weiterlesen: Änderungen in der Pflegeversicherung erläutert Daniel Ridders

Gesundheit im Alter – “Wer rastet der rostet”

Foto Nordic-Walking
Wir halten uns fit: Nordic-Walking im Hagelkreuz

Informationsveranstaltung zum Thema “Pflege und Gesundheit”

Durch das Pflegestärkungsgesetz II (gültig ab 01. Januar 2017)  werden viele Leistungen der Pflegekassen neu strukturiert: Aus drei Pflegestufen werden fünf Pflegegrade. » weiterlesen: Gesundheit im Alter – “Wer rastet der rostet”

SO-NET(T) – Ich tue etwas für mich und andere

Foto Seniorenbegleitung Kurs 2016
Schulung Seniorenbegleitung 2016

Zuwendung für ältere Menschen und Hilfen im Alltag

Haben Sie Interesse, in Kempen bürgerschaftliches Engagement zu unterstützen und das Hilfsnetz für Ältere durch regelmäßige Gesprächs-und Besuchskontakte zu ergänzen? Dann freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Wir vom Senioren-Netzwerk (SO-NET) suchen Menschen, die sich ehrenamtlich betätigen und für andere da sein möchten. » weiterlesen: SO-NET(T) – Ich tue etwas für mich und andere

Wohnen im Alter – My home is my castle

Foto  Hagelkreuz
Hagelkreuz von oben

Informationsveranstaltung im Pfarrheim Christ-König, am 13.10.2016, um 17.00 Uhr

Wir werden alle älter, das ist ein Naturgesetz, nicht zu ändern! Was wir verändern können, ist die Art und Weise, wie wir wohnen, indem wir unseren wichtigsten Lebensbereich an die Bedürfnisse älter werdender Menschen anpassen. » weiterlesen: Wohnen im Alter – My home is my castle