Hilfe annehmen – Hilfe geben – bereichernd für beide Seiten

Logo des SO-NET Kempen

Erfahrungen im Begleitdienst für Senioren seit 10 Jahren 

Ältere Menschen in der Freizeit im häuslichen Umfeld zu begleiten hat sich das Senioren-Netzwerk Kempen zur Aufgaben gemacht. Seit 2013 gibt es dieses Seniorennetzwerk, in dem die Evangelische Kirchengemeinde Kempen, die katholische Pfarrgemeinde St. Mariae Geburt, der Berger-Treff Tönisberg, der AWO Ortsverein Kempen und die Stadt Kempen kooperieren. » weiterlesen: Hilfe annehmen – Hilfe geben – bereichernd für beide Seiten

Fotos und Videos vom Smartphone sichern: Wie geht das?

Foto SmartphoneBeim InfoTreff Mobile Endgeräte werden wir immer wieder gefragt: Wie kann ich eigentlich meine Fotos/Videos vom Smartphone sichern? Nun, dafür gibt es mehrere Lösungen:

  • Die Daten auf einen Laptop/PC/Mac übertragen.
  • Einen speziellen USB-Stick am Smartphone anschließen und die Daten dorthin übertragen.
  • Eine Cloud nutzen und die Daten dort hochladen.
  • Sie können auch ein NAS einrichten und die Daten dort speichern.

Da die wenigsten sich mit einem NAS (Network Attached Storage) beschäftigen werden, klammern wir diese Lösung mal aus. Sollten Sie trotzdem ernsthaft daran interessiert sein, können Sie sich gerne bei einem der InfoTreffs Mobile Endgeräte schlaumachen.

» weiterlesen: Fotos und Videos vom Smartphone sichern: Wie geht das?

Jahresabschluss für Hagelkreuz-AktivistInnen

Foto von gestapelten Büchern auf dem Tisch im Quartiersbüro

Auf Einladung des Quartiersentwicklers der Stadt Kempen, Ingo Behr, kamen viele der ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen rund um die Quartiersentwicklung im Hagelkreuz in das Café am Kuhtor, um das Jahr Revue passieren zu lassen. » weiterlesen: Jahresabschluss für Hagelkreuz-AktivistInnen

Persönlichen Wunsch aufsagen: Der heilige Nikolaus kommt am 6. Dezember

Gruppenfoto mit NikolausSelbstverständlich kommt in diesem Jahr der Nikolaus mit seinem Gefolge auf den Concordienplatz: Am Dienstag, den 6. Dezember 2022, um 18 Uhr kann jedes Kind oder Erwachsener an der Christ-König Kirche seinen eigenen kreativen oder klassischen Nikolausspruch aufsagen. Und natürlich hat er wieder etwas mitgebracht … » weiterlesen: Persönlichen Wunsch aufsagen: Der heilige Nikolaus kommt am 6. Dezember

Großer Erfolg auf Kempener Weihnachtsmarkt

Gruppenfoto Handmade-Schmöker-ClubSocken & Plätzchen für den guten Zweck

Sehr kurzfristig haben sich die Damen aus dem Hagelkreuz vom neugegründeten Verein „Handmade-Schmöker-Club“ zur Teilnahme auf dem Weihnachtsmarkt am ersten Adventwochenende entschlossen und schon sind die im Laufe des Jahres angefertigten Handarbeiten ausverkauft. » weiterlesen: Großer Erfolg auf Kempener Weihnachtsmarkt

Handmade-Schmöker Club bastelt und liest für den guten Zweck

Foto von der Arbeit des Bücherteams im Quatiersbüro

Unter einem gemeinsamen Vereinsnamen agieren nun das Schmökerbuden-Team und der Handmade-Club im Hagelkreuz. Eine eigene Satzung legt die Grundlagen des Vereins fest. Auf der Mitgliederversammlung am 22. September 2022 wurde die Satzung des neu gegründeten Vereins „Handmade-Schmöker-Club“ von neun Anwesenden beschlossen. » weiterlesen: Handmade-Schmöker Club bastelt und liest für den guten Zweck

Kidical Mass – Platz da für die nächste Generation

Die Bürgerinitiativen ‘Fairer Verkehr in St. Hubert‘ und ‘Bürgerinitiative Kempen – BIKK‘ laden am 25. September 2022 zur Teilnahme an einer bunten Fahrraddemo in Kempen ein.

An diesem Wochenende werden wieder zehntausende Kinder, Jugendliche und Familien auf Fahrrädern in mehr als 200 Städten in Deutschland und vielen anderen Ländern eine riesige Kidical Mass veranstalten. Die Aktion wird u. a. vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub ADFC und dem Verkehrsclub Deutschland VCD sowie mehr als 110 lokalen und regionalen Vereinen, Organisationen und Initiativen unterstützt und organisiert. » weiterlesen: Kidical Mass – Platz da für die nächste Generation