Seniorenbegleiter sind respektvolle Zuhörer und Ansprechpartner auf Augenhöhe

Foto Koordinatorin Louise Maritzen
Louise Maritzen berät und informiert über die ehrenamtliche Tätigkeit als Seniorenbegleiter

Qualifikation für verantwortungsvolle Tätigkeit

Ältere Mitmenschen im Alltag unterstützen, damit sie möglichst lange in der gewohnten Umgebung wohnen können, ist das Anliegen des Senioren-Netzwerkes in Kempen – SO-NET Kempen. » weiterlesen: Seniorenbegleiter sind respektvolle Zuhörer und Ansprechpartner auf Augenhöhe

Änderungen in der Pflegeversicherung erläutert Daniel Ridders

Foto Gruppe in Aktion
Bewegung macht Spaß!

Die Veranstaltung “Gesundheit im Alter – Wer rastet der rostet” wurde mit ca. 50 Teilnehmer/innen gut besucht. Eine Teilnehmerin sagte: “Ich wußte bisher nicht, dass man Verhinderungspflege und Kurzzeitpflege kombinieren kann. Das sind ja ganz neue Perspektiven und erleichtert die Versorgung meines Vaters sehr!” » weiterlesen: Änderungen in der Pflegeversicherung erläutert Daniel Ridders

Gesundheit im Alter – “Wer rastet der rostet”

Foto Nordic-Walking
Wir halten uns fit: Nordic-Walking im Hagelkreuz

Informationsveranstaltung zum Thema “Pflege und Gesundheit”

Durch das Pflegestärkungsgesetz II (gültig ab 01. Januar 2017)  werden viele Leistungen der Pflegekassen neu strukturiert: Aus drei Pflegestufen werden fünf Pflegegrade. » weiterlesen: Gesundheit im Alter – “Wer rastet der rostet”

SO-NET(T) – Ich tue etwas für mich und andere

Foto Seniorenbegleitung Kurs 2016
Schulung Seniorenbegleitung 2016

Zuwendung für ältere Menschen und Hilfen im Alltag

Haben Sie Interesse, in Kempen bürgerschaftliches Engagement zu unterstützen und das Hilfsnetz für Ältere durch regelmäßige Gesprächs-und Besuchskontakte zu ergänzen? Dann freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Wir vom Senioren-Netzwerk (SO-NET) suchen Menschen, die sich ehrenamtlich betätigen und für andere da sein möchten. » weiterlesen: SO-NET(T) – Ich tue etwas für mich und andere

Bürgerfest ein voller Erfolg

Infostand beim Bürgerfest
Infostand Quartier Hagelkreuz

Das Bürgerfest im Hagelkreuz wurde von Bürgermeister Rübo eröffnet. Er freute sich über den gut gefüllten Concordienplatz und findet die Atmosphäre jedes Jahr aufs Neue begeisternd. Die Kindergärten vom Hagelkreuz haben ein Programm einstudiert und mit viel Spaß auf der großen Bühne gezeigt. An vielen Ständen wurden Leckereien angeboten, es wurde gegrillt und der Bierstand hat natürlich auch nicht gefehlt. » weiterlesen: Bürgerfest ein voller Erfolg