Senioren in Bewegung

Wegen der Ausbreitung der Corona-Pandemie müssen in Anlehnung an die Bekanntmachungen des Landes NRW und der Stadt Kempen bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020, alle öffentlichen Veranstaltungen, Kurse und Gruppentreffen abgesagt werden. Dies betrifft auch die Freizeitgruppe „Senioren in Bewegung“.

Senioren in Bewegung

Bewegung ist in jedem Alter eine wichtige Voraussetzung, um sich fit zu halten. Wenn körperliche Einschränkungen vorhanden sind, ist es sinnvoll sich zu bewegen. Schädliche Bewegungsmuster werden erkannt und es können gesunde Bewegungen erlernt werden. Auf Stühlen sitzend werden die individuellen Bewegungsmöglichkeiten ausprobiert und gefördert.

Für dieses kostenlose Bewegungsangebot wird ein speziell auf Rollator-Nutzerinnen und -Nutzer abgestimmtes Bewegungsprogramm von Günter Bregulla angeboten.

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!

Termine: Jeden Dienstag von 10 – 10:45 Uhr

Ort: Pfarrheim Christ-König

Ansprechpartner: Günter Bregulla, Telefon: 02152 4587

Siehe auch den Artikel
vom 16.08.2017: „Bewegung kommt ins Hagelkreuz“