Ostern 2021: Mit Anmeldung & FFP2-Maske oder „Home-Religion“

Ostern 2021

Der Tag, der allgemein mit dem Osterfest verbunden wird, ist der Ostersonntag und fällt in diesem Jahr auf den 4. April 2021 sowie Montag, den 5. April (Ostermontag). Ostern ist im Christentum die Gedächtnisfeier der Auferstehung Jesu Christi und das wichtigste Fest des Jahres. In der aktuellen Pandemie finden Gläubige neue Wege und Alternativen.

Home-Religion: Ideenreichtum der Gläubigen

Man kann die Kreativität, die Gläubige hervorbringen bewundern: Die religiöse Praxis verlagert sich aus den Sakralräumen in die eigenen vier Wände und wird mit Hilfe des Internets ebenso andächtig. Dabei wird Frömmigkeit im digitalen Raum als Video, Live-Stream, Podcast oder im Chat-Room praktiziert. Gottesdienste für Zuhause, gemeinsame Gebete und Chöre im Netz werden ebenso nachgefragt wie glaubensstarke Online-Seelsorge-Formate.

Palmzweige & Osterkerzen für Zuhause

Eingeleitet wird die Osterwoche durch den Palmsonntag, 28.03.2021; der Sonntag vor der Karwoche. Das Symbol ist der Palmzweig, der als Zeichen des Friedens gilt. Bereits seit dem 8. Jahrhundert werden Palmzweige am Palmsonntag geweiht. Christen gedenken an diesem Tag dem Einzug Jesu in Jerusalem. Damals wurde Jesus mit Palmzweigen, als Zeichen für die Königswürde, auf den Straßen empfangen.

Die Kempener Kirchen bieten erneut Palmzweige und Osterkerzen für Zuhause an. Menschen, die wegen der Pandemie den Weg in die Kirche scheuen oder andere Gründe haben, sind eingeladen, sich im Pfarrbüro St. Mariae Geburt, Judenstraße 14 in Kempen, Tel. 02152 8 97 10 – 20 oder per E-Mail unter “pfarrbuero@st-mariae-geburt-kempen.de” zu melden. Gemeinsam mit der Kolpingfamilie wird die Verteilung organisiert.

Gottesdienste nur mit Anmeldung und Maske

Wer zum Osterfest einen katholischen Gottesdienst besuchen möchte, ist zwingend aufgefordert, sich telefonisch oder unter http://www.gdg-kempen-tönisvorst.de/anmeldung-gottesdienste/ anzumelden. Unter dem Link sind auch alle Messen und Andachten rund um das Osterfest aufgelistet.
Informationen zur  evangelischen Kirche finden Sie unter
https://evangelisch-in-kempen.ekir.de.
Die Webseite der evangelischen Freikirche im Hagelkreuz lautet
https://christus-centrum-kempen.de/.
Die Kirchen übernehmen eine hohe Sorgfaltspflicht und Verantwortung im Hinblick auf die Gesundheit aller Beteiligten und weisen darauf hin, dass bei Gottesdienst-Besuchen eine FFP2- oder medizinische Maske getragen werden muss.

Digitale Chance für andere Religionsgemeinschaften

Gerade in Zeiten der Verunsicherung setzen auch die anderen Weltreligionen ein Zeichen für den Zusammenhalt mit eigenen Feiertagen, Normen und Traditionen. Auch sie gehen neue Wege und bieten digitale Botschaften. Religion ist überall. Viele jüngere Menschen sehen in digitalen Formaten jetzt eine große Chance für Christen und Andersgläubige, um einen ganz privaten Raum zum Innehalten, Beten und Glauben zu finden. rs/ad