Purpose

Warum nicht ein englisches Wort, wenn es hilft Strukturen, Denken aufzubrechen, um die Pflegekatastrophe abzumildern. Unser gemeinsames Haus brennt, die Welt verändert sich in einem immer schnellener Tempo. Das Misstrauen gegenüber der Regierung ist groß. Können oder müssen die Bürger erwarten, dass sie sich alle Verantwortlichen in den Regierungen und Unternehmen für das Allgemeinwohl engagieren.… » weiterlesen: Purpose

Wann wird ein gesetzlicher Betreuer eingesetzt!?

Die Angst geht um, das Erbe oder die Erlöse sollen gesichert werden! Regeln Sie Ihr Leben mit klarem Verstand. Eine gesetzliche Betreuung wird notwendig, wenn Menschen Entscheidungen nicht mehr selbstständig treffen können. Gründe können etwa eine Krankheit, ein Unfall, eine Behinderung oder das Nachlassen der geistigen Kräfte – etwa aufgrund einer Demenz-Erkrankung – sein. Über… » weiterlesen: Wann wird ein gesetzlicher Betreuer eingesetzt!?

Bürger aufgewacht

Nahe Gemeinde-Gesundheits-Pflege ist überfällig Durch den demografischen Wandel in Deutschland wird in der Wissenschaft seit Jahren eine Community Health Nursing (CHN) thematisiert andere sprechen von Care Community. Immer wird damit auf die großen Herausforderungen aufmerksam gemacht. Was nutzen Diskussionen im Elfenbeinturm und kleine Korrekturen zu Gunsten der stationären Hilfe auf Kosten der Versicherten. Der Pflegenotstand… » weiterlesen: Bürger aufgewacht

Deutsche Stiftung Patientenschutz

Unabhängige Patientenschutzorganisation Die Stiftung ist deutschlandweit die einzige unabhängige Patientenschutzorganisation für schwerstpflegebedürftige, schwerstkranke und sterbende Menschen. Sie kämpft bundesweit für ihre Rechte und Selbstbestimmung sowie gegen Willkür und Kostendruck im Gesundheitswesen. Sie vertritt diese Patientengruppe und ihre Angehörigen gegenüber Politik, Krankenkassen und Leistungserbringern, dazu gehören Ärzte, Krankenhäuser oder Pflegeheime. Um völlig unabhängig für die Interessen… » weiterlesen: Deutsche Stiftung Patientenschutz

Personalbemessung in der Pflege und die Auswirkungen

Ein „sinnvolles, transparentes Zusammenwirkens von Menschen“, kein omminöses Qualitätsversprechen. Zum Schutze der Bewohner und Patienten ist die Mindest-Personalbemessung unabdingbar. Es ist die Herausforderungen zur Qualitätssicherung in der Pflege. An die seit Anfang Mai öffentlichen Streik-Auseinandersetzung an den 6 Universitätskliniken des Landes NRW muss erinnert werden. Die Problematik ist nicht neu, aber der politische Wille zu… » weiterlesen: Personalbemessung in der Pflege und die Auswirkungen

Vernetzungsstelle Seniorenernährung NRW

Gesund leben ist erstrebenswert. Hierzu gehört auch eine ausgewogene Ernährung. Was und wie viel gegessen und getrunken wird, ist sehr unterschiedlich. Obwohl ein Großteil der älteren Bevölkerung übergewichtig oder sogar adipös ist, sind Mangelernährung und eine schlechte Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen ein Thema. Daher ist eine gesunde Ernährung – gerade im Alter – wichtig.… » weiterlesen: Vernetzungsstelle Seniorenernährung NRW

Nach Corona – Digitalisierung braucht Netzwerke

Wir erkennen, wir haben den Anschluss im öffentlichen Leben versäumt und hecheln der Entwicklung hinterher. Gesetze verabschieden hilft wenig. Wo bleiben die systematischen Auswertungen, die Hinweise auf Fehler oder falsche Pfade? Wer die Presse verfolgt, meint die Digitalisierung sei erst gestern erfunden worden. Am 01.07.2021 hat die Einführung der Elektronischen Patientenakte einen weiteren Meilenstein erreicht.… » weiterlesen: Nach Corona – Digitalisierung braucht Netzwerke

Gesundheit ein Menschenrecht?

Gesundheit in der Pandemie Gesundheit ist ein wichtiges gesellschaftspolitisches Thema in der Pandemie, und dennoch ist es als Menschenrecht selbst Interessierten und Engagierten oft nicht bekannt. Was ist also unter einem Menschenrecht auf Gesundheit zu verstehen? Zunächst: Es handelt sich nicht um eine rechtliche Garantie, gesund zu sein. Eine solche Garantie kann kein Staat abgeben,… » weiterlesen: Gesundheit ein Menschenrecht?

November News 2020

#01 Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts

# 02 Behinderten- und Pflege-Pauschbeträge sollen erhöht werden

# 03 Herzschwäche erkennen und behandeln

# 04 Zuschüsse zum Einbruchschutz

#05 Fahrradklima  – Abstimmung

#06 Lockdown der Museen verstärkt Depression und Vereinsamung

#07 Zuschuss für Sehhilfen gefordert

#08 Senioren-Notrufe – Was taugen und wie funktionieren sie?

————————–

» weiterlesen: November News 2020