Die Pandemie trifft Deutschland und ihre Wirtschaft

Wer denkt an die Senioren, Pflegebedürftigen, An- und Zugehörige? Die Grundrechtsbeschränkungen in Deutschland Ab Mitte März 2020 und  2021 wurden in Deutschland aufgrund der Corona-Pandemie flächendeckend Grundrechtsbeschränkungen eingeführt, die in ihrem Ausmaß und in ihrer Tragweite für diese rechtsstaatliche Demokratie bislang einmalig sind. Die Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen betrafen die allgemeine Handlungsfreiheit und das Grundrecht der… » weiterlesen: Die Pandemie trifft Deutschland und ihre Wirtschaft

Hat die deutsche Politik das Impfen zum Nebenthema erklärt?

Die schwarze Null, die fehlende Vorsorge, fordert ihren Tribut! Die aktuelle Lage ist sehr ernst! Diese Corona-Botschaft unserer Spitzenpolitiker in Deutschland, in Bund und den Ländern, hören wir permanent. Seit Ende Dezember fast ununterbrochen, jeden Tag. Es folgen Maßnahmen im Bund gemeinsam abgesprochen, von den Landesregierungen modifiziert, zunächst ein magerer Lockdown Light, dann der richtige… » weiterlesen: Hat die deutsche Politik das Impfen zum Nebenthema erklärt?

Senioren abgeschoben und vergessen

Wie und wann werden die 80 Prozent anerkannt Pflegebedürftigen zu Hause geimpft?

Die Frage stellen sich nicht nur die 4.800 bereits anerkannt Pflegebedürftigen und ihr Angehörigen. Doch wieviel haben keine An- oder Zugehörigen. Wie viele sind immobil? Können das Anmeldeprozedere nicht ausführen.

Wer kümmert sich? » weiterlesen: Senioren abgeschoben und vergessen

Bis zu sieben Corona-Impfstoffe in 2021 erwartet

Bald könnten Impfstoffe für Impfungen gegen Corona von vier Herstellern eine Zulassung in Deutschland haben. Ungarn lässt “Sputnik V” zu. BioNtech, Moderna, AstraZeneca und Johnson & Johnson. Ein Vergleich von Wirkung, Risiken, und Kosten. Der Start der Impfung der Menschen in Deutschland gegen das Coronavirus läuft noch immer stockend. Stand Freitag 15.1.2021 waren nur knapp… » weiterlesen: Bis zu sieben Corona-Impfstoffe in 2021 erwartet

Füllt(e) das EU-Management beim Impfstoff die Friedhöfe mit Corona Toten

Engpässe mit dem Impfstoff wird tödlich sein für viele EU Bürger Brüssels Impf-Strategie ging gründlich daneben. Mit BioNtech hat die Bundesregierung hingegen einen Teilerfolg.  Am 27. Dezember gingen die Corona-Impfungen los. Manuela Schwesig sorgte sich, dass der Impfstoff überhaupt reicht. Die Bundesregierung setzte so sehr auf die europäische Karte, verzichtete so demonstrativ als Ratspräsident auf… » weiterlesen: Füllt(e) das EU-Management beim Impfstoff die Friedhöfe mit Corona Toten

Zählt bei den vielen Corona-Toten nicht jeder Tag?

Die Pandemie wird uns 2021 begleiten. Spätestens seit Oktober verdichten sich die Hinweise, dass es wohl klappen wird mit einem Impfstoff in 2020. Am 27.12.2020 geht es formal los. Über die Menge der Impfungen wird geschwiegen, ebenso ist die Wirksamkeit bei der Veränderung gegeben? Die Bundesregierung hat die Einführung des Corona-Impfstoffs nicht energisch genug vorbereitet.… » weiterlesen: Zählt bei den vielen Corona-Toten nicht jeder Tag?

Soziale Gerechtigkeit – eine Worthülse ?

Das Prinzip der Chancengerechtigkeit ist eklatant verletzt, wenn Chancen von politischen Beziehungen abhängen oder in unvertretbarer Weise von der sozialen Herkunft. Blumige Worthülsen – Jeder ist seines Glückes Schmied – ein leeres  Versprechen? Wie kommen Menschen überhaupt in der Lage, Chancen wahrnehmen zu können? Wer das Mantra eines Sozialstaates im Munde führt, der sich nicht… » weiterlesen: Soziale Gerechtigkeit – eine Worthülse ?

News Dezember 2020

# 01 Ausschüsse in den Kommunen -Seniorenbeirat – # 02 Notruf-App für Gehörgeschädigte # 03 Barrierefreier Arztbesuch – keine Selbstverständlichkeit # 04 Zweiwege-Kommunikationssystem für Aufzug ist Pflicht! # 05 Reform der Pflegeversicherung – Eckpunktepapier – ————————– # 01 Ausschüsse in den Kommunen – Seniorenbeirat – Die Koalitionen stehen. Die konstituierenden Sitzungen der Räte ist erfolgt.… » weiterlesen: News Dezember 2020

Hygiene jetzt und später vielleicht impfen

Wir packen es an

Dieses Virus wird uns die nächsten Jahre begleiten und gibt die Gegenmaßnahmen vor. Auch ein Impfstoff wird nur ein Mittel unter vielen zur Bekämpfung der Pandemie sein. Bisher konnte erst einmal ein Virus durch einen Impfstoff über jahrzehntelange Impfkampagnen ausgerottet werden. » weiterlesen: Hygiene jetzt und später vielleicht impfen

E-Rezept ohne wenn und aber

Warum jetzt, was kann es und wem nutzt es?

Eine weiteres Gesetz ohne Diskussion mit indirektem Zwang. Nach dem Gesetz vom 16.8.2019 unter Federführung des Bundesgesundheitsministers CDU Spahn (BMG) wird das konventionelle Papier-Rezept noch vor der Bundestagswahl im Sept. 2021  durch ein E-Rezept (elektronisches Rezept) abgelöst.  

In Corona Zeiten eine weitere Ankündigung? » weiterlesen: E-Rezept ohne wenn und aber