Versagen unsere Eliten?

In der Geschichte der jungen Bundesrepublik Deutschland wurde immer wieder mal die Frage gestellt: Wird Berlin Weimar? Doch schadet die öffentliche Geringschätzung der politischen und wirtschaftlichen Klasse unserer Demokratie? Die moderne Demokratie ist eine politische Form, die durch Repräsentation und durch das Prinzip der Volkssouveränität gekennzeichnet ist. Sie setzt sowohl auf die Wahl ihrer Repräsentanten… » weiterlesen: Versagen unsere Eliten?

Demokratie beginnt in der Nachbarschaft und endet nicht am Wahltag

Rechtspopulismus und soziale Benachteiligung Das „Gespenst des Populismus“ scheint die westlichen und östlichen Demokratien zu bedrohen. Offensichtlich hat der Rechtspopulismus durchaus breite Schichten der Bevölkerung im Visier. Besonders empfänglich erscheinen jene Menschen, die mit den Verwerfungen, Widersprüchen, Uneindeutigkeiten und dem Unbekannten in den entwickelten Gesellschaften schlecht umgehen können. In einer Studie zu den Bürgerschaftswahlen 2015… » weiterlesen: Demokratie beginnt in der Nachbarschaft und endet nicht am Wahltag