Markt spart, Staat versagt in der Pflege?

Pflegenotstand: Weder Markt noch Staat wollen (k)eine (Ver)Antwort(ung) Vorsorge seit 2013 gleich NULL  Seit 2001 wird die Qualitätssicherung durch die Pflegekasse in Einrichtungen refinanziert und von den Bewohnern bezahlt. Gefährdungsanalysen gehören in Industrieunternehmen zum Standard.  Fehlende Gefährdungsanalysen in der Pflege nur ein Zufall? Der aktuelle Standard ist überall DIN EN ISO 9001:2015. Qualitätsmanagement nach §… » weiterlesen: Markt spart, Staat versagt in der Pflege?

Januar 2020 News

Das Jahr 2020 mit den Kommunal- und Ruhrparlamentswahlen rücken auch die Senioren wieder in den Mittelpunkt. Sei es, dass auf Broschüren aufmerksam gemacht wird. Die Räte werden ihre Wünsche als Aufträge an die Verwaltung formulieren. Deshalb siehe in den Dezembernews die 5 Forderungen aus dem ersten Bericht des unabhängigen Beirates für die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf. Wir haben als Schwerpunkte die BEWOHNER-beiräte und die Seniorenräte (freigewählt oder ausgewählt) im Blick. » weiterlesen: Januar 2020 News

News 25. 09.19

Inhalt # „24-Stunden-Betreuung“ …… # Checkliste ambulanter Pflegevertrag # Einzelpflegepersonen im Rahmen der Nachbarschaftshilfe“ ……. # Anrechnung auf Sozialeinkommen …… # Kostenersatz wegen sozialwidrigen und schuldhaften Verhaltens gegenüber dem Sozialhilfeträger ……   1. # „24-Stunden-Betreuung“ …… Es klingt verlockend: Viele Anbieter sogenannter 24-Stunden-Pflege versprechen eine “Rund-um-die-Uhr-Betreuung” im Haushalt zu einem erschwinglichen Preis. Was verbirgt sich… » weiterlesen: News 25. 09.19

News 11-9-19

Inhalt Wie gut lassen sich Heimaufsichtsberichte lesen? Umfrage Was sollte bei Gesundheitsapps beachtet werden Pflegebedürftig Ratgeber Pflege in der 20. Auflage kostenfrei   Wie gut lassen sich Heimaufsichtsberichte lesen? Werden Prüfberichte der WTG-Aufsichtsbehörden, früher Heimaufsicht, derzeit genutzt? Wie verständlich sind sie? Welche Informationen erwarten Sie darin und sollten die Berichte veröffentlicht werden? Veröffentlicht werden die… » weiterlesen: News 11-9-19

Wie finde ich den richtigen Pflegedienst?

Wer will nicht zu Hause gut versorgt sein und werden. Nicht immer, nicht jederzeit und nicht alle Pflegebedürftigen können von ihren Angehörigen versorgt werden. Die familiäre Pflege zu ergänzen und Pflege zu Hause zu organisieren, ist das Arbeitsfeld ambulanter Pflegedienste. In Oberhausen können Sie auf ein weitgehend flächendeckendes Netz von über 40 professionellen Pflegediensten zurückgreifen.  Diese kommen bei Bedarf in die Wohnung, sodass Sie trotz Pflegebedürftigkeit zuhause bleiben können.  » weiterlesen: Wie finde ich den richtigen Pflegedienst?

Krankenhaussuche

Sie suchen das Krankenhaus. Hier ein Link  Sie sehen die Krankenhäuser, nutzen Sie die Eingrenzung von Fachabteilungen. Vergleichen Sie nicht nur die allgemeine Zufriedenheit. Sehen Sie sich die Details an, wie z.B. Hygiene  etc.  Welche Kriterien sind ohne Angaben.